KONTAKT
IMPRESSUMKONTAKT-Ergotherapie-Winsen-Surgutskaya-IMPRESSUM.html
KOSTENKOSTEN.html
PSYCHOSOMATIKPSYCHOSOMATIK.html
GERIATRIEGERIATRIE.html
PÄDIATRIEPAEDIATRIE.html
NEUROLOGIENEUROLOGIE.html
ORTHOPÄDIE
TRAUMATOLOGIE
RHEUMATOLOGIEORTHOPAEDIE-TRAUMATOLOGIE-RHEUMATOLOGIE.html
ERGOTHERAPIE

ERGOTHERAPIE

beruht auf medizinischer und sozialwissenschaftlicher Grundlage und ist ein ärztlich zu

verordnendes Heilmittel.


Ergotherapie verstehe ich als ein dynamisches System der wechselbezogenen medizinischen,

psychologischen und sozialen Komponenten, das auf die volle oder partielle Wiederherstellung

der Gesundheit und des persönlichen und sozialen Status des Patienten ausgerichtet ist.


Dieses Ziel der Ergotherapie sehe ich nicht nur als Endziel, sondern auch als einen Prozess mit

eigenen physiologischen und psychologischen Parametern, und beziehe mich dabei auf eine

ganzheitliche Auffassung des Menschen: in einer eng zueinander stehenden Wechselwirkung

seiner drei Wesensglieder:


Körper, Seele und Geist.


Die Maßnahmen der Ergotherapie dienen der Wiederherstellung, Entwicklung, Verbesserung,

Erhaltung oder Kompensation der krankheitsbedingt gestörten motorischen, sensorischen,

psychischen und kognitiven Funktionen und Fähigkeiten.


Nach einer differenzierten ergotherapeutischen Befunderhebung werden gemeinsam mit dem

Patienten und/oder den Angehörigen die individuellen Ziele erarbeitet, der Behandlungsplan

erstellt und die entsprechenden Handlungsmethoden ausgewählt.








Rathausstraße 60 . Südertor    •    21423 Winsen / Luhe    •    Telefon: 041 71 . 66 91 88

LENA SURGUTSKAYA